Sonntag, 12. November 2017

Bananen Walnuss Brot

Momentan backe ich nur ganz normalen Kuchen, ohne viel Schnick-Schnack.. Irgendwie habe ich gerade keine Lust auf Fondant, auf super aufwendige Sachen... Kennt ihr das Gefühl? Fühlt ihr Euch manchmal auch so?
Ich denke diese Zeit wir auch irgendwann mal vorbei... hoffe ich zumindest :)  



Bananen Kuchen habe ich schon immer gemocht. Vor ca. 1 Woche habe ich 3 Bananen für mich "reserviert" :) Haha, ja es klingt komisch aber die Kinder essen die immer auf ;) Zur Zeit Naturjoghurt mit Bananen ist der Renner bei uns daheim :)



3 reife Bananen-Je reifer die Bananen sind, desto leckerer schmeckt der Kuchen :)
2 Eier Gr. L
150 gr Zucker
120 ml Öl
120 ml Buttermilch
260 gr Mehl
1 TL Zimt
1 TL Backpulver
½ TL Natron
¼ TL Salz
60 gr Walnüsse






Backofen auf 180° vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.

Mehl, Backpulver, Zimt, Salz und Natron mischen und sieben.

Bananen pürieren oder mit einem Gabel zerdrücken.

Eier mit Zucker schaumig schlagen.

Öl untermischen dann die Buttermilch langsam hinzufügen.

Mehl-Mischung in 3 Teile zur Masse geben und die Bananen unterrühren.

Zum Schluss die klein gehackte Walnüsse zur Masse geben, umrühren.

Teig in die Form geben und ca. 70 Min. backen.

Nach ca. 50 Min muss man den Kuchen mit Alufolie zudecken, sonst wird es zu braun.




Viel Spaß beim backen!

Franci

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen