Sonntag, 6. August 2017

Bunte Muffins

Geburtstag im Kindergarten feiern... Ja, das ist mal so eine Sache, manche Mamas bringen nur gesunde Kuchen mit, die nicht mal ein bisschen Farbe haben. Es ist auch ok, aber muss es sein? Es ist Kindergeburtstag... und Kinder mögen es bunt, nicht wahr? Die Augen isst auch mit, auch im Kinderalter...

Da die Tochter meiner Freundin letzte Woche Geburtstag hatte, hat sie mich gebeten ein Paar Cupcakes zu machen.

Ich weiss dass im Kindergarten keine Kühlmöglichkeiten vorhanden sind, deswegen entschied ich mich zu  diesen "stinknormalen" Vanille Muffins. Die Topping hat mir ein wenig Kopfschmerzen gemacht. Nach einige Überlegungen öffnete ich die Küchenschränke und ich nahm das was ich dort gefunden habe... Weisse Schoki, bunte Zuckerstreusel, M and M´s und Marshmallows. Und es war ein Volltreffer :) Einfach, lecker und Rafaela, das Geburtstagskind hat sich auf die bunte Muffins sehr gefreut!



Vanille Muffins ca. 20 Stück
Zutaten:
100 ml Öl
200 gr Zucker
3 Eier
200 gr Mehl
1,5 TL Backpulver
120 ml Milch
1 TL Vanilleextrakt

Backofen auf 180° vorheizen.

Öl mit Zucker und Eier schaumig schlagen.


Mehl mit Backpulver mischen die Hälfte über die Ei-Mischung sieben, dann Milch und Vanilleextrakt hinzufügen und zum Schluss das restliche Mehl dazugeben.  Kurz mischen und den Teig in Papierförmchen verteilen.





Die Muffins ca. 20 Min. lang backen.


Am Besten auf einer Abkühlgitter auskühlen lassen.





Für die Weisse Schoko Topping, Schokolade z.B in der Mikrowelle schmelzen lassen (vorsicht, brennt sehr schnell ab!) 
Die geschmolzene Schokolade mit Hilfe eines Löffels auf die Muffins verteilen und mit bunte Sreusel nach eurem Wahl dekorieren. 

Die Muffins bleiben in einem Behälter ca. 2-3 Tage frisch.




in der nächsten Beitrag zeige ich Euch wie Rafaela´s Geburtstagstorte ausgeschaut hat :)

Bis Bald
Franci


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen