Montag, 29. Dezember 2014

Cupcakes mit Sekt und Zitrone für Silvester


Hallöchen, dass ist meine letzte Post für 2014 :) 

ich habe Euch etwas leckeres für eure Silvester-Party vorbereitet.

Cupcake mit Zitrone und Sekt! YUMMIIII!!!!!


für die Muffins
100 ml Öl
200gr Zucker
3 Eier
150 gr Mehl
50 gr Maisstärke oder Speisestärke
1,5 TL Backpulver
120 ml Milch
gerieben Schale von einer Zitrone

Für die Sirup
30 gr Zucker
30 ml Wasser
30 ml Sekt oder Prosecco

Für die Swiss Meringue Topping
3 Eiweiß
110 gr Zucker

Backofen auf 180° vorheizen
in einer Schüssel Öl mit Zucker vermischen. Eier nach und nach hinzugeben, kurz rühren. Mehl mit der Stärke und Backpulver mischen und sieben.
Die Hälfte von der Mehl-Mischung zu Eier-Öl-Zucker geben, Milch untermischen und die restliche Mehl untermengen.
Zum Schluss geriebene Zitronenschale zum Teig geben.
Der Teig in Papierförmchen bis 2/3 füllen und ca. 20 Min. lang backen.


Für die Sirup
Zucker mit Wasser kochen, Sekt zugeben und kurz aufkochen.


In die Cupcakes mit einem Zahnstocher kleine Löcher machen und die Muffins mit Sirup bestreichen.


Für die Topping im Wasserbad  Zucker und Eiweiß "schmelzen" lassen. Wenn ihr Zuckerthermometer habt dann bis 55° kochen, wenn nicht dann so lange kochen bis sich die Zucker komplett aufgelöst hat.
Dann kommt eure Küchenmaschine ins Spiel :) In der Schüssel auf Mittelhoher Stufe so lange rühren bis wir eine glänzende Meringue Creme bekommen.




mit Hilfe eines Spritzbeutels und mit einer Lochtülle die Cupcakes dekorieren. und mit verschiedene Zuckerperlen bestreuen!



!!!!!!!!!!!!!FROHES NEUES JAHR!!!!!!!!!!!!

und was ich in 2015 vorhabe, erzähle ich Euch nächstes Jahr :)

VIELEN DANK DAS IHR HIER SEID!!!!
FRANCI 

Kommentare:

  1. Wie hast du die förmchen silber eingefärbt?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. die gab es bei mir im Onlineshop. www.franciscupcakes.com

    AntwortenLöschen