Samstag, 2. August 2014

Oreo Brownies


Zutaten
160 gr Butter
200 gr dunkel Schoko (mind.53% Kakaoanteil) in kl.Stückchen
3 Eier
2 Eiweiss
165 gr Zucker
2 EL Mehl
1 EL Kakaopulver ungezuckert
120 gr Oreo Kekse

Backform (20x16 mit Backpapier auslegen.
Backofen auf 180° vorheizen.
Butter mit Schokolade in einem Topf schmelzen lassen.
Eier und Eiweiß mit Mixer schäumig schlagen.
Zucker in 2 Teilen hinzugeben, auf niedriger Stufe weiterrühren.
Schoko-Butter Mischung untermischen und zum Schluss Mehl und Kakaopulver mit einem Holzlöffel untermichen.
Die Hälfte von Oreo Kekse in kleine Stücke brechen. In die Masse geben.
Den Teig in die Backform gießen, den restlichen Oreos in kleine Stücken auf die Brownies verteilen.
ca. 25-30 Min. backen.


Wir haben sie als Geschenk mitgenommen ;)

Liebe Grüße 
Franci


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen